Home
> Über uns > Unternehmen > Geschäftsprofil

ENGIE E&P Deutschland GmbH auf einen Blick


Das Kerngeschäft ist die Suche und Förderung von Erdgas und Erdöl. Erklärtes Unternehmensziel der ENGIE E&P Deutschland GmbH ist es, einen entscheidenden Beitrag zu einer langfristig orientierten, sicheren Energieversorgung Europas zu leisten. Durch die Gewinnung eigener Ressourcen kann die Abhängigkeit von importierten Energiequellen verringert werden. Um die gesteckten Ziele zu erreichen, werden in der Zentrale in Lingen (Ems) verschiedene Projekte deutschlandweit geplant, koordiniert und umgesetzt.


Bohrturm Mitarbeiter

Kennzahlen

Firmensitz: Lingen (Ems)

Mitarbeiter: 597 und 14 Auszubildende (zum 31.12.2016)

Umsatz 2016: 287 Millionen Euro

Erdgasproduktion 2016: 5,2 Terrawattstunden

Erdölproduktion 2016: 388.000 Tonnen

Geschäftsführung

Geschäftsführer Dominique Bayen

Dominique Bayen